1. Art.nr. SH001 MH
  2. Art.nr. SH004 MH

Schalldämmung in Sportstätten

Hier finden Sie eine Auswahl von Akustikelementen speziell zur Schalldämmung für leisere Sporthallen und Fitnessstudios.

Wissenswertes aus der Praxis

  • Nutzen Sie unser patentiertes Seilsystem zur einfachen Montage unserer Akustikelemente unter der Hallendecke.
  • Informieren Sie sich über die Brandschutzvorschriften, damit wir Ihnen eine optimale Lösung anbieten können.
  • Kontaktieren Sie unser Experten Team: Wir stehen Ihnen für eine kostenfreie Beratung zur Verfügung.

Störender Lärm in Sportstätten

Die Akustik in einer Sporthalle ist aufgrund der großen Grundfläche und der hohen Decken oftmals sehr schlecht. Harte, glatte Oberflächen sorgen dafür, dass sich der Schallpegel in einer Sporthalle beständig hochschaukelt. Fehlt in einer Sporthalle die Lärmdämmung, können Lautstärken erreicht werden, die als unangenehm empfunden werden. Auf dem Boden quietschende Schuhe, Bälle, die geprellt oder gegen die Wand geworfen werden - in einer Sporthalle gibt es viele Lärmquellen, die eine adäquate Schalldämmung nötig machen.

Senkung des Lärmpegels in Sporthallen

Akustik Absorber von aixFOAM eignen sich ideal, um in einer Sporthalle den Hall und den Lärmpegel zu reduzieren. Diese können aufgrund ihrer hohen Flexibilität fast überall, zum Beispiel in Form einer Akustikdecke, in der Sporthalle angebracht werden. Dank der praktischen Selbstklebeausrüstung ist die Montage einfach zu bewerkstelligen. Hierzu muss nur die werksseitig aufgebrachte Klebeschicht von dem sie schützenden Linierpapier befreit werden und schon lässt sich der Schallabsorber mit etwas Druck an Decke oder Wand befestigen. Die so angebrachten Akustikschaum-Elemente reflektieren die Schallwellen nicht, sondern schlucken sie. Die Schallenergie wird wirkungsvoll vernichtet und der Lärm in der Sporthalle merklich verringert.

Als weitere Befestigungsmöglichkeit bietet sich das vertikale Abhängen der Paneele von der Hallendecke mittels Hängeösen und unseren patentierten Spannseilen an. Anders als beim Verkleben können die Akustikelemente flexibel positioniert und leicht montiert werden. Dies spart Zeit und auch Geld.

Effiziente Lärmdämmung im Fitnessstudio

Auch im Fitnessstudio kann Lärm störend sein. Laute Geräte und viele glatte Flächen lassen den Lärmpegel schnell hochschnellen und sorgen für eine unangenehme Akustik. Der Einsatz von Akustik Absorbern kann schnell zu einer Lärmminderung führen.

Wirksame Schallschutzmaßnahmen für einen erholsamen Schwimmbadbesuch

Der Lärmschutz im Schwimmbad spielt eine ebenso wichtige Rolle. Ist aufgrund schlechter Akustik im Schwimmbad der Lärm zu groß, kann sich die gewünschte Entspannung nicht einstellen. Die Lärmbelästigung im Schwimmbad kann stattdessen sogar Stress auslösen. Das Anbringen von Akustikelementen in der Schwimmhalle kann Abhilfe schaffen. Eine weitere Möglichkeit, gegen den unerwünschten Schall im Schwimmbad anzugehen, sind Akustiksegel. Diese sorgen nicht nur für einen adäquaten Schallschutz im Schwimmbad, sie genügen auch höchsten Ansprüchen in puncto Stil, Gestaltung und Dekoration. Als Alternative zum Akustiksegel im Schwimmbad können auch Montagehängekassetten aus eloxiertem Aluminium zum Einsatz kommen, um übermäßigen Lärm im Schwimmbad zu vermeiden.

Beachten Sie die geltenden Brandschutzvorschriften

In einer Schwimmhalle oder Sporthalle muss die Schalldämmung unter Berücksichtigung der lokal geltenden Brandschutzbestimmungen ausgeführt werden, sofern es sich dabei um öffentliche Gebäude handelt. Hierfür hat aixFOAM geeignete Schallabsorber mit entsprechenden Nachweisen im Programm. Gehen Sie auf Nummer Sicher mit aixFOAM.

Haben Sie noch Fragen oder wünschen Sie ein Angebot?

Dann kontaktieren Sie unser Experten Team. Wir stehen Ihnen gerne kostenfrei beratend zur Verfügung.