1. Art.nr. SH001 MH
  2. Art.nr. SH004 MH
  3. Art.nr. SH002-SALE
    Mit Noppen gegen Lärm
    Selbstklebender Akustikschaumstoff mit Noppenoberfläche für Schalldämmung und Schalldämpfung
    • 1m² mit Noppenprofil-Oberfläche und Selbstklebeausrüstung
    • Format 100 x 50 cm in 3, 4 oder 6 cm Stärke, Farbe: Anthrazit
    • In 1-2 Werktagen versandfertig
    • verschiede...
    ab
    37,54 €
    Preis pro Packeinheit
    inkl. 16% MwSt.
  4. Art.nr. SH007-SALE
    Schwergewicht gegen Schall
    Schwerschaum Schalldämmplatten zur Schallisolierung
    • 1m² Schalldämmplatte mit melierter Oberfläche
    • Format 100 x 50 cm in 2 cm und 3 cm Materialstärke
    • In 1-2 Werktagen versandfertig
    • mehrfarbiger Akustikschwerschaum
    • flexibel einsetzbar, z.B. zur Körperschall...
    ab
    38,11 €
    Preis pro Packeinheit
    inkl. 16% MwSt.

Schallschutz im Tonstudio & Proberaum

Hier finden Sie eine Auswahl unserer Akustik Absorber für eine optimale Klangqualität im Tonstudio oder Proberaum.

Unsere Experten-Tipps

  • Je dicker die Absorber gewählt werden, desto effektiver absorbieren sie im tieffrequenten Bereich.
  • Vermeiden Sie direkte Verbindungen von Instrumenten (z.B. Schlagzeug) mit Boden oder Wänden, um die Ausbreitung von Körperschall zu verhindern.
  • Verwenden Sie glatte Absorber und profilierte Schallabsorber wie Akustik-Noppenschaum oder Akustik-Pyramidenschaum, um eine ideale Kombination aus Absorption und Diffusion für eine ausgeglichene Akustik und ansprechende Optik zu erreichen.
  • Rufen Sie uns für eine kostenfreie Beratung gerne an. Wir helfen Ihnen gerne.

Optimaler Studioklang – Ein wichtiger Erfolgsfaktor

Die rote Lampe leuchtet auf, die Musikaufzeichnung beginnt: Da müssen alle akustischen Voraussetzungen für einen präzisen Studioklang stimmen. Zur Ausstattung eines Aufnahmeraums im Tonstudio oder eines Probenraums gehören Akustikelemente von aixFOAM in Profi-Qualität.

Verbesserung der Tonstudio Akustik durch Schallschutz

Das Verhältnis von Nachhall und Schalldruck spielt bei der Schalldämpfung eines Tonstudios die Hauptrolle. Während der Schalldruck je Stimme oder Instrument relativ unveränderlich ist, gilt es, die Nachhallzeit im Aufnahmeraum effektiv zu verringern, am besten durch den gezielten Einsatz von profilierten Akustikelementen. Sie harmonisieren die Akustik im Studio durch Dämpfung und Streuung der Schallwellen. Wir bieten Schalldämmmatten mit unterschiedlichen Oberflächenprofilen an, zum Beispiel Dreiecks- oder Trapezprofil oder als Pyramidenschaum. Besonders an der Position des Mikrofons gilt es, eine sehr gute Akustik zu erreichen. Bei Flatterechos genügt es manchmal schon, 20 - 30 Prozent der gesamten Wand-, Decken- und Bodenfläche mit Akustikelementen oder Hängesystemen auszukleiden, um den Klang in Proberaum oder Tonstudio zu verbessern. Bei der Schallisolierung nach außen erzielen Sie mit einer großflächigen Auskleidung mit Breitbandabsorbern in hoher Materialstärke beste Ergebnisse.

So gelingt der perfekte Sound

Sie wollen einen Probenraum selber bauen? Oder planen Sie, das vorhandene Equipment Ihres Tonstudios akustisch zu optimieren? Was am Ende zählt, ist der Sound: perfekt und glasklar. Hochabsorbierende, offenporige Absorber sind die perfekte Lösung. Bassabsorber (Bassfallen) beispielsweise sorgen für einen wohltuend satten Klang, sie dämpfen gezielt die tiefen Frequenzen und entfalten ihre beste Wirkung in den Raumkanten. Für eine ausgewogene Raumakustik sollten Sie die einzelnen Akustikmodule flexibel kombinieren. aixFOAM Akustikelemente begeistern durch hochwertiges Design, moderne Farben sowie hochwirksame Schallabsorption. Auch der Lärmschutz nach außen ist nicht zu vergessen. Auch hier können wir Ihnen helfen.
Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie eine Akustikkabine selber bauen und den Klang optimieren können.

Spezialfall Schlagzeug – Klangperfektion zwischen Podest und Deckensegel

Der Standort von Schlagzeug oder E-Drums erfordert eine individuelle Schallschutzlösung innerhalb eines Proberaums oder Tonstudios. Da ein Schlagzeug neben Luftschall auch Körperschall in hoher Intensität an den Boden abgibt, muss der Boden unterhalb des Schlagzeugs durch ein Schlagzeugpodest akustisch entkoppelt werden: Zur Schallisolierung wird der Boden mit Akustikschaumstoff ausgelegt und mit einer schwimmend verlegten Holzplatte abgedeckt. Ein schwebend montierter Schallabsorber über dem Schlagzeug stellt eine zusätzliche, elegante Möglichkeit dar, in Proben- und Aufnahmeräumen einen akustisch wirksamen innenarchitektonischen Akzent zu setzen.

Hochwertige Schallschutzmatten produzieren wir auf Wunsch und sind auch als Spezialanfertigungen lieferbar. Darüber hinaus erhalten Sie unsere Produkte in verschiedenen Brandschutzklassen. Informieren Sie sich am besten vorab über die entsprechenden Vorgaben. Wir erstellen Ihnen gerne ein gezieltes Angebot.

Haben Sie noch Fragen zur Schalldämmung im Tonstudio? Rufen Sie uns gerne jederzeit an!

Unser Experten-Team steht gerne für Ihre Fragen kostenfrei zur Verfügung. Die Telefonnummer finden Sie oben rechts oder Sie möchten uns eine Email schreiben? Dann schreiben Sie uns an sales@aixfoam.de.